HIGHPEAK
Powered by HIGHPEAK-Design

HIGHPEAK . Reisen . weltweit .

Indien

Indien . Von Varanasi bis Jaisalmer . März/April 2010

Indien ist ... bunt, laut, schön, einzigartig...

Indien
Indien muß man wirken lassen...

Delhi
Delhi

Zuerst hatte ich folgende Zeilen im Kopf: Indien ist Chaos, Schmutz, Smog, Lärm und Gewusel.
Das sind auch sicher die ersten Eindrücke, die einen als Tourist überfallen - zumindest im Norden.
Aber Indien ist auch bunt, vielfältig, herzlich, schön, arm, reich, tolerant, einzigartig und voller Widersprüche.
Dabei spielen sicher auch die beeindruckenden Bauwerke eine Rolle; die gigantischen Forts, die prunkvollen Havelis, die überwältigenden Grabstätten und die filigran verzierten Tempel und Moscheen.
Um nur einige zu nennen: Taj Mahal, Red Fort, Amber Fort, Kumbalgarh, Ranakpur, Chittorgarh, Jama Masjid, Humayuns's Tomb, Bijaipur Castle, Rohet Garh, Jaisalmer Fort, ...

Nach langem Ringen was unsere Reise alles beinhalten muß, haben wir uns für folgende Route entschieden:
Delhi, Varanasi, Khajuraho, Orcha, Jhansi, Agra, Jaipur, Bundi, Kota, Bijaipur, Chittorgarh, Udaipur, Kumbalgarh, Ranakpur, Rohet, Jaisalmer, Jodhpur, Pushkar, Delhi.

Andrea Lorenz - HIGHPEAK - www.highpeak.de - Copyright 2001/2014 - Impressum / Datenschutz